Die KNX Association

Die internationale KNX-Organisation

Die KNX Association bildet eine Gemeinschaft von mehr als 500 Mitgliedsfirmen. Ihr Sitz ist in Brüssel. Sie ist für sämtliche Belange rund um die Zertifizierung der KNX-Produkte und Schulungsstätten sowie für die Herausgabe der ETS und ETS Inside Software verantwortlich. Zudem vermarktet sie im Auftrag der Hersteller (Mitglieder) die KNX-Technologie weltweit. Die KNX Assocation wurde bereits 1990 gegründet und hiess damals noch EIBA cvba, weil KNX damals noch EIB (europäischer Installationsbus) hiess.

Die internationale KNX-Organisation koordiniert die weltweite Entwicklung des Standards KNX.
Mitglieder der KNX Association sind Hersteller und Partnerfirmen aus der ganzen Welt aus allen Anwendungsbereichen der Heim- und Gebäudeautomatisierung, u.a. Beleuchtung, Rollladensteuerung, Sicherheit, Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Überwachung, Alarmanlagen, Wassersteuerung, Energiemanagement, solare Energiesysteme, Batteriespeicher, IoT-Lösungen, ETS-Apps, Zählerwerterfassung sowie Haushaltsgeräte, Audio, Multimedia und viele weitere.

Die KNX-Organisation in der Schweiz

Das Logo von KNX Swiss

In der Schweiz kümmert sich KNX Swiss um die Koordination der Aktivitäten rund um KNX. Für seine über 240 Mitglieder engagiert sich der Verein mit Aktivitäten, einer Webseite sowie der KNX Swiss App, in der tagesaktuelle News über Produkte, Events und vieles weitere veröffentlicht werden. Zudem erstellt KNX Swiss Ratgeber und Hilfsmittel für die erfolgreiche Umsetzung von KNX-Projekten in der Schweiz, darunter das KNX Swiss-Projekttool, die KNX Swiss-Projektrichtlinien sowie den Ratgeber Software.

Das geschützte KNX-Logo

Das KNX-Logo wird für Produkte verwendet, die nach den KNX-Qualitätsstandards zertifiziert wurden und so die KNX-Spezifikation erfüllen. Die KNX-Spezifikation deckt sämtliche technischen Themen des KNX-Standards ab, vom ersten Kontakt mit der KNX-Technologie über die Zertifizierungsregeln und Tests bis hin zu Anwendungsbeschreibungen.

Das geschützte KNX-Partnerlogo darf nur von Personen genutzt werden, die eine zertifizerte Ausbildung abgeschlossen haben.
Das KNX-Partnerlogo darf verwenden, wer eine von der KNX Association zertifizierte Grundausbildung mit Zertifikat abgeschlossen hat.

Passen Sie den Datenschutzhinweis entsprechend der eingesetzten Techniken an.

Prüfen Sie außerdem, ob ohne Zustimmung tatsächlich keine externen Trackingtools aufgerufen werden und beachten Sie, dass eigene Ergänzungen nicht automatisch blockiert werden. Informationen zu Cookies und wie Sie diese deaktivieren, finden Sie unter https://dev.weblication.de/dev/blog/base-cookies.php

Falls der Hinweis nicht benötigt wird, können Sie ihn über die Projektkonfiguration deaktivieren oder anders einblenden.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Trackingtools welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen