Aktuelles / News 2018

26.01.2018 KNX-Neuheiten von Feller: KNX/App-Schnittstelle V2

Die Basis für intelligente Gebäude.

KNX-Neuheiten von Feller: KNX/App-Schnittstelle V2zoom

Licht, Jalousien und Wohlfühltemperatur steuern - die neue Feller KNX/App-Schnittstelle V2 macht die Automatisierung und Visualisierung eines Einfamilienhauses noch umfangreicher und einfacher. So verfügt die Schnittstelle über eine Zeitschaltuhr mit Astrofunktion und dank der integrierten Anwesenheitssimulation werden Einbrecher schon vor der Tat abgeschreckt. Für die Bewohner bedeutet das mehr Komfort und Sicherheit bei geringem Aufwand. Zusätzlich kommt mit der Smart-Taste eine Weltneuheit hinzu. So kann der Endkunde seine in der App definierte Szene direkt von den Feller KNX-Tastern abrufen.

 

Merkmale

  • Schnelle und einfache Installation und Integration
  • App-Szenen können vom KNX-Taster ausgelöst werden
  • Zeitschaltuhr mit Astrofunktion
  • Anwesenheitssimulation
  • Benutzerverwaltung mit Rechteverteilung
  • Übernahme der Integratoren-Eingabe von Objektnamen und Namen der Parameterseiten
  • Speisung der Schnittstelle über PoE oder über 20-30 V DC

 

Vorteile

  • Für den Fachmann:
    • Sämtliche Anschlüsse befinden sich neu hinter der Frontblende des Tableaus und vereinfachen zusammen mit der Stromversorgung über PoE die Installation wesentlich.

Die Inbetriebnahme und der Unterhalt werden durch das Infodisplay erleichtert.

  • Für den Endkunden:
    • Szenen können selbständig erstellt (ohne KNX-Integrator) und über das Home-Panel 7", das Mobiltelefon oder Tablet, sowie lokal per KNX-Taster abgerufen werden.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt die selbstlernende Anwesenheitssimulation
 


Link zum Thema

Beitrag von: Alexander Erni, Feller AG

Zurück


Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook