Produkte News 2011

15.09.2011 Domovea jetzt mit iPhone App

Weit mehr als mit einer normalen Elektroinstallation bietet das Gebäude-Automationssystem tebis und domovea eine ungeahnte Vielfalt an Möglichkeiten.

Domovea jetzt mit iPhone Appzoom

Alle Funktionen können über eine intuitive und benutzerfreundliche graphische Oberfläche von verschiedenen Computern und neu auch von einem iPhone aus bedient werden. So ist es möglich, die Beleuchtung, die Storen, den Hauseingang und sogar die Temperatur bequem vom Sofa oder vom Büro aus zu steuern. Über Kameras hat der Hausbesitzer jederzeit den Überblick über das Geschehen in und rund um seine Liegenschaft. Im Alarmfall wird er automatisch informiert.

 

 

domovea-Server:

 

  • Hauszentrale für intelligentes Wohnen
  • Permanente Verfügbarkeit 24/24h
  • Schnell konfiguriert dank vorinstallierter Serversoftware
  • Einfach zu platzieren im Standard-Hausverteiler als Reiheneinbaugerät (Breite von 6 Modulen>
  • Schneller Anschluss und Verbindung von KNX- und IP-Welt
  • Langlebiger Gateway-Computer mit 400 MHz Prozessor und sehr wenig Verlustleistung (1,5W/24h)

neu:
domovea-App (download via iTunes)  Diese praktische Applikation eröffnet neue Dimensionen in der mobilen Gebäudesteuerung. Jetzt kann man auch unterwegs über sein iPhone das intelligente tebis-KNX-Haus steuern oder Informationen wie Bilder von IP-Kameras oder infos zum Wetter abzurufen.

 

Verfügbar ab Ende September


Link zum Thema

Beitrag von: Martin Stalder, Hager AG

Zurück


Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook