Produkte News 2014

20.05.2014 Neue Jalousieaktoren der MIX2 Serie – flexibel, erweiterbar zum Mischen

Die bewährten MIX2-Aktoren werden durch zwei neue Geräte ergänzt: das Jalousie Grundmodul JMG 4 T und das Erweiterungsmodul JME 4 T.

Neue Jalousieaktoren der MIX2 Serie – flexibel, erweiterbar zum Mischenzoom

Sonnen- und Sichtschutzeinrichtungen wie Lamellenstoren oder Markisen lassen sich mit dem Jalousieaktor bequem steuern. Der Aktor kann von vier bis zwölf Kanäle ausgebaut werden.

 

Neu ist die abnehmbare Busankoppelung integriert, welche die ganze Applikation und die physikalische Adresse des Gerätes beinhaltet.

Durch die potentialfreien Kontakte, für AUF und AB, pro Kanal, ist eine einfache Planung und eine unkomplizierte Realisierung möglich. Zudem ist per Parameter die Korrektur eines Falschanschlusses der Antriebe jederzeit realisierbar. Mit der neuen Applikation können bereits programmierte Kanäle einfach kopiert werden. Weiter stehen 8 individuelle voreinstellbare Positionen in der Applikation zur Verfügung die zum Beispiel über Szenen abrufbar sind.

Oder sie benützen die neue Sonnenschutzfunktion, die in Abhängigkeit von Anwesenheit, Raumtemperatur und Jahreszeit die Jalousie steuert. Somit lassen sich Energiesparmassnahmen auch über KNX einfach und schnell realisieren.

 

Vorteile der thebenHTS MIX2-Aktoren:

  • Einfache Kanalerweiterung: Grundgeräte können auch nachträglich durch beliebige MIX-Erweiterungsgeräte ergänzt werden.
  • Einfache Funktionserweiterung: Grundgeräte können durch unterschiedliche Funktionen preisgünstig erweitert werden.
  • Einfache Inbetriebnahme: Busankoppler können nachträglich aufgesteckt werden, was das programmieren im Büro erlaubt. Über die Handtaster können die einzelnen Kanäle jederzeit bedient werden.


Link zum Thema

Beitrag von: Matthias Russenberger, Theben HTS AG

Zurück


Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook