Zertifizierte KNX Aufbaukurse

Mehrwert für die Kunden mit der richtigen, zertifizierten Ausbildung

Sie arbeiten bereits mit KNX und wollen Ihre Projekte noch besser, schneller und sicherer realisieren? Sie möchten Ihr KNX Grundwissen auffrischen oder vertiefen? Dann ist der KNX Aufbaukurs genau richtig für Sie.

Überblick
Mit dem zertifizierten Aufbaukurs erweitern Sie Ihr KNX Fachwissen aus dem Grundkurs. Folgende Themen werden behandelt: Was bedeuten die Flags und wie arbeitet der Linienkoppler? Wie baue ich die Topologie grosser Anlagen richtig auf? Ab wann lohnt sich der Einsatz des IP-Kopplers, und wie packe ich integrierte Anwendungen an? KNX Anwendungen im Bereich der Heizung und Lichtregelung sowie mögliche logische Verknüpfungen bieten ein grosses Potenzial, um Anlagen wirtschaftlicher und energieeffizienter zu machen. Mit dem KNX Aufbaukurs sichern Sie sich das nötige Know-how, um das Potenzial von KNX für Ihre Kunden voll auszuschöpfen.

Voraussetzung 
Nachweis über einen erfolgreich abgeschlossenen zertifizierten KNX Grundkurs (Eintrag als KNX Partner)

Ziel
Die Teilnehmer können selbstständig und fehlerfrei integrierte KNX Anwendungen planen, programmieren und in Betrieb nehmen. Sie erstellen logische Verknüpfungen, Raumtemperaturregelungen sowie Fan-Coil-Anwendungen und wenden die Diagnosetools der ETS Software zielgerichtet und effizient an. Darüber hinaus kennen sie die richtigen Funktionsweisen der Flags und setzen die Linien-, Bereichs- und IP-Koppler in umfassenden Anlagen korrekt ein.

Inhalte

  1. Ausfallsicher planen
  2. Flags verstehen und korrekt anwenden
  3. Logikfunktionen
  4. Bereichs-, Linien- und IP-Koppler 
  5. Integrierte Heizungs- und Lichtsteuerung-Werkzeuge
  6. Visualisierungssystem

Abschluss
Sie schliessen die Ausbildung mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab und erhalten bei Erfüllung das weltweit anerkannte KNX Partner-Zertifikat, Level Aufbaukurs.

 
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Datum Anbieter

Ort: Hager AG, Sedelstrasse 2, 6020 Emmenbrücke

Beginn: 15.06.2020
Ende: 19.06.2020
Dauer: 5 Tage
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 2150.-

Weitere Informationen zur Schulung beim Anbieter [externer Link]

Dieser Kurs wird durchgeführt von: Hager AG

Ort: Siemens Schweiz AG, Smart Infrastrucutre, Trainingscenter, Freilagerstrasse 40, 8047 Zürich

Beginn: 06.07.2020
Ende: 10.07.2020
Dauer: 5 Tage
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 2'150.00 exkl. MWST

Ort: E-Profi Education AG, Büechliberg 2, 8733 Eschenbach

Beginn: 17.08.2020
Ende: 01.09.2020
Dauer: 5 Tage
Sprache: Deutsch
Kosten: 2550.-

Ort: TrainingCenter Horgen

Beginn: 08.10.2020
Ende: 14.10.2020
Dauer: 5 Tage
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 2'150.' (exkl. MwSt.) inkl. Unterlagen und Verpflegung

Details zum Ausbildungsmodul
Sie arbeiten bereits erfolgreich mit KNX und wollen Ihre Projekte noch besser, schneller und sicherer realisieren? Oder Sie wollen Ihr Basiswissen aus dem zertifizierten KNX-Grundkurs ausbauen? Dann ist der KNX-Aufbaukurs genau das Richtige für Sie. Nach dem Kursbesuch können Sie unter anderem beantworten, was die Flags bedeuten, wie der Linienkoppler arbeitet oder wie Sie die Topologie grosser Anlagen richtig aufbauen. Ausserdem lernen Sie, ab wann sich der Einsatz des IP-Kopplers lohnt und wie Sie integrierte Anwendungen anpacken. Insbesondere Heizung, Lichtregelung und logische Verknu¨pfungen bieten grosses Potenzial, um Anlagen wirtschaftlicher und energieeffizienter zu realisieren. Mit dem KNX-Aufbaukurs sichern Sie sich umfassendes KNX-Know-how. Sie schliessen den Kurs mit einer praktischen Prüfung ab und erhalten bei Bestehen das weltweit anerkannte KNX-Partner-Zertifikat.

Ziel
Sie können selbstständig und fehlerfrei integrierte KNX-Anwendungen planen, parametrieren und in Betrieb nehmen. Sie beherrschen logische Verknüpfungen, Raumtemperaturregelungen sowie Fan-Coil-Anwendungen und wenden die Diagnose-Tools der ETS-Software zielgerichtet und effizient an. Darüber hinaus kennen Sie die Funktionsweisen der Flags und setzen die Linien-, Bereichs- und IP-Koppler in umfassenden Anlagen und Topologien korrekt ein.

Zielgruppe
- KNX-Systemintegratoren/-innen - Techniker/innen - Absolventen/-innen des KNX-Grundkurses

Voraussetzungen
Ich bestätige hiermit den zertifizierten KNX Grundkurs absolviert zu haben.

Weitere Infos
Für Feller ist Fachwissen – und damit Ausbildung – eine Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. Um diesen Erfolg nachhaltig zu sichern, müssen Lernende gut auf die Berufswelt vorbereitet werden. Deshalb haben wir die Aktion 1+ lanciert: Alle Firmen, die sich für eines der Ausbildungsmodule anmelden, können jeweils pro teilnehmenden Mitarbeitenden kostenlos einen Lernenden (4. Lehrjahr) mitnehmen.

(Ausgenommen sind die zertifizierten KNX-Grund- und Aufbaukurse)
Nach der Auswahl des Kurses sowie des Termins bitte auf den Link „Anmelden” klicken und den regulären Teilnehmer und den Lehrling separat anmelden. Beim Lernenden bitte das Feld „Funktion” mit „Lehrling 4.Lehrjahr” ausfüllen. Besten Dank.
Bei ergänzenden Fragen rufen Sie uns an:
0844 72 73 74
Fördern Sie Ihre Mitarbeitenden.

Ort: Hager AG, Sedelstrasse 2, 6020 Emmenbrücke

Beginn: 16.11.2020
Ende: 20.11.2020
Dauer: 5 Tage
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 2150.-

Weitere Informationen zur Schulung beim Anbieter [externer Link]

Dieser Kurs wird durchgeführt von: Hager AG

Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook