Zur Startseite

Franz Kammerl

Präsident KNX Association, Brüssel

Leiter des Geschäftsbereichs Gebäudeautomation
Siemens Schweiz AG
Building Technologies
6301 Zug

Lebenslauf
Geboren 1956 in Regensburg, Bayern, Deutschland

Ausbildung
Studium zum Elektroingenieur an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg bis 1980

Funktionen und Aufgaben in der aktuellen Position
Leiter des Geschäftsbereichs Gebäudeautomation, Division Building Technology (BT), Siemens Schweiz AG

Der Geschäftsbereich Gebäudeautomation ist Teil der Business Unit (BU) Control Products and Systems von BT. Die BU entwickelt, produziert und vertreibt ihr Sortiment an Steuerungsprodukten für die Gebäudeautomation weltweit. Es umfasst Geräte für Heizung, Lüftung, Kühlung, Klimatisierung und die Raumautomation. Die Raumautomation deckt den gesamten elektrotechnischen Bereich ab und bietet für die Heizung, Kühlung und Klimatisierung von Gebäuden Systeme zur Steuerung des Wasser- und Luftdurchflusses.

Ehrenamtliche Funktion:
Präsident der internationalen KNX Association mit Sitz in Brüssel

Frühere Funktionen und Berufserfahrung:
Franz Kammerl begann seine Karriere 1980 im Bereich Niederspannung der Siemens-Division Automotive, wo er für Verteiler, Steuerungsgeräte und Endverbrauchergeräte zuständig war. Seit 2010 leitet er den Geschäftsbereich Gebäudeautomation.

Franz Kammerl

Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
Fax +41 52 202 72 61
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook