Formvollendet vielseitig: Elektromotorischer Stellantrieb Cheops S KNX von Theben

17.01.2023
Contributo di: Stephanie van der Velden - Theben HTS AG

Theben präsentiert den neuen elektromotorischen Stellantrieb Cheops S KNX zur Steuerung von Heizungs- und Kühlsystemen in der KNX-Gebäudeautomation.

Der Cheops S KNX kommt in Büro-, Verwaltungs-, Industrie- und Wohngebäuden mit KNX-Systemen zum Einsatz. Beispielsweise an konventionellen Heizkörpern, Heizkörpern mit integrierten Ventilgarnituren, Heizkreisverteilern an Fußbodenheizungen und Deckenkühlsystemen.

Der elektromotorische Stellantrieb bietet eine hohe Stellkraft bis zu 220 N bei einem maximalen Stellbereich von 8 mm. Der integrierte Regler ermöglicht effizientes Heizen und Kühlen mit jeweils einer Zusatzstufe. Auch der Einsatz in Heizkreisverteilern ist möglich. Dank des integrierten Temperatursensors ist kein externer Sensor notwendig. Zwei Binäreingänge bieten flexible Anschlussoptionen, z.B. für einen externen Temperatursensor, einen Fensterkontakt, Präsenzmelder oder Taster.

Der Cheops S KNX unterstützt KNX Data Secure und bietet damit höchste Sicherheit vor Datenklau und Manipulationen. Die Demontage ist nur mit Werkzeug möglich. So sind die Geräte vor Diebstahl optimal geschützt.

Datenschutzhinweis

Die KNX Swiss nimmt die aktuellen Vorgaben der Datenschutzrichtlinien ernst. Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge welche dazu genutzt werden können, Ihnen die Karten bei unseren Partnern darzustellen und Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen