Neue KNX Thermoantriebaktoren von Siemens

17.03.2023
Beitrag von: Markus Imgrüt - Siemens Schweiz AG

Die neuen Thermoantriebaktoren vervollständigen das Reiheneinbaugeräte-Portfolio hinsichtlich HLK und dienen der Ansteuerung elektrothermischer Stellantriebe für Heiz- und Kühlanlagen.

Die Aktoren N605 bzw. RL605 verfügen über sechs Ventilausgänge und sechs interne Raumtemperaturregler (N 605D41) bzw. zwei Ventilausgänge und zwei interne Raumtemperaturregler (modulares Gerät RL 605D23). Dies trägt zu einer einfachen und vor allem kostengünstigen Temperaturregelung bei.

 

Weitere Highlights:

  • Flexible Übersteuerungsblöcke verbessern Sicherheit, Service und Wartung
  • Auswertung der Wärme- oder Kühlbedarfsanforderungen als Energiesparfunktion für Primäranlagen
  • Bedarfsgerechte Ansteuerung der Umwälzpumpen für Heiz- und Kühlkreislauf in der Primäranlage