Produkte News 2011

27.01.2011 Schaltaktoren bis 24 Kanäle 16A, modular und effizient

Mit dem Schaltaktor RMG 8s können 8 Verbraucher bis 16A angesteuert werden. Dank den Erweiterungsmodulen RME 8s kann das Basismodul bis auf 24 Kanäle erweitert werden. Jeder Kanal kann auch direkt auf dem Gerät bedient werden. Eine LED zeigt den Schaltzustand an.

Das neue Konzept der MIX-2 Generation überzeugt auch durch ein abnehmbares KNX-Busmodul. Bei den MIX 2 Schaltaktoren ist die manuelle Inbetriebnahme und die Bedienung der Schaltaktoren auch ohne das Busmodul KNX möglich. Bei Inbetriebnahme des Bussystems kann das parametrierte KNX-Busmodul nachträglich aufgesteckt werden.Auch ermöglicht es einen Austausch der Geräte ohne dass eine Neuprogrammierung notwendig wird.

Die neueste MIX Applikation ermöglicht nun auch das Kopieren der Kanalparameter.

Die weiteren Vorteile sind: Schaltfunktionen wie z. B. Ein/Aus, Impuls, Ein/Aus-Verzögerung, Treppenlicht mit Vorwarnungund logische Verknüpfungen wie z. B. Sperren, UND, Freigeben, ODER

Die neuen MIX 2-Basismodule können problemlos mit allen Erweiterungsgeräten der MIX 1- und MIX 2-Serien mit Schalt-, Dimm-, Storen-,1 bis 10 V-Steuer-, Heizungs- und Binärfunktion kombiniert werden.

Weitere Informationen:

Theben HTS AG
Im Langhag 1
8309 Effretikon

Tel: 052 355 17 26



Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook