Panels für den praktischen Unterricht

Hardware

"DIE AUSBILDUNGSPANELS VERANSCHAULICHEN URSACHE UND WIRKUNG.“

Dank den von KNX Swiss und der Elomat GmbH entwickelten Ausbildungsmodulen können Lernende ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Unterricht praktisch anwenden.

Laboreinrichtungen

Modulares System mit Standardgrössen

Die KNX Ausbildungsmodule im A4-Hochformat passen ideal in die bestehenden Labor-Infrastrukturen der Berufsfachschulen. Bei der Konzeption legte KNX Swiss grossen Wert auf Platz sparende und sichere Aufbewahrungs- und Transportmöglichkeiten. Die für diesen Zweck extra ausgekleideten UTZ-Boxen erfüllen alle Anforderungen an einen harten Einsatz in der Praxis. 

Attraktive Preise

Wir stellen den Berufsschulen die neuen KNX Ausbildungsmodule zu einem günstigen Preis zur Verfügung. Dazu wurde ein einfaches Starterkit geschaffen, das speziell die Bedürfnisse der Grundausbildung an den Berufsschulen berücksichtigt und einen einfachen Einstieg in die KNX Welt ermöglicht. Das modulare Konzept kann mit allen erdenklichen Geräten und Anwendungen beliebig ausgebaut und erweitert werden.

 

Aufbewahrungsbox

Aufbewahrungsbox

Darin sind die Module sicher und Platz sparend verwahrt und dennoch griffbereit.

 

Modulare Grössen, didaktisch perfekt gebaut

Modulare Grössen, didaktisch perfekt gebaut

Dank dem Plexiglas sind die Original-Anschlüsse der Geräte auch von vorne jederzeit sichtbar.

Transparenz schafft Vertrauen

Alle Module sind transparent, so dass die Lernenden auch sehen, was "dahintersteckt".

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
 


Rechtliches

Memberbereich

KNX Swiss

KNX Swiss Geschäftsstelle
Technoparkstrasse 2
CH 8406-Winterthur

Tel.  +41 52 202 72 60
E-Mail: knx@knx.ch

Media Channels

Twitter
Facebook